Dez 18

#57 Aktives oder passives Investment vs. Sparen

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Warum investieren Menschen nicht?

Für mich gibt es dazu 4 entscheidende Punkte:

  1. Risiko

Menschen sehen ein großes Risiko in Aktien, Immobilien oder in andere Sachwerte zu investieren, da sie nicht über das nötige Wissen verfügen.

  1. Wissen

Das bringt mich zu dem zweiten Punkt: Dem Wissenstransfers. Wissen darüber, wie investieren funktioniert, oder was es für gute Investments gibt, ist schwer zu bekommen. Aus der Idee, dieses Wissen zu vermitteln, ist letztendlich meine Akademie entstanden.

  1. Zeit

Viele Menschen glauben, sie haben zu wenig Zeit, um sich um das eigene Investment zu kümmern. Meiner Meinung nach ist das eine Sache der Priorität.

  1. Geld

Wie bereits oben erwähnt, bekommen wir in der Schule nicht vermittelt, wie wir vermögend werden können. Dabei ist jedoch Geld Dein wichtigster Arbeitgeber.

Deutschland ist ein Land der Sparer. Sparen wird uns von Politik und Gesellschaft als Sicherheit und Garantie verkauft.

Sparen ist gestern und investieren heute.

  • Der erste Schritt wäre für mich ein passives Investment in ausgewählte Einzelaktien oder ETF’s
  • Die Königsdisziplin ist das aktive Investieren. Denn dann nutzt Du Deinen besten Arbeitgeber: Dein Geld!

Höre jetzt den Podcast, um alle Vor- und Nachteile von passiven oder aktiven Investments und dem Sparen zu erfahren und Dir wichtiges Wissen für die Zukunft zu sichern!

Dez 14

#56 So ermöglicht Dir Sven Platte mit Digistore24 mehr Umsatz in weniger Zeit

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Sven Platte zeigt, dass Du auch als Quereinsteiger Erfolg mit Deinem Business haben kannst!

Als gelernter Zahnarzt fing Sven vor über 10 Jahren an Infoprodukte zu verkaufen und hat dadurch das heute bei Coaches sehr bekannte, mittelständischen Software-Unternehmen Digistore24, gegründet.

Damit bedient er ein Wachstumsmarkt, denn immer mehr Menschen wollen heute eigene Produkte online verkaufen.

Digistore24 sieht sich dabei als Dienstleister, der viel Arbeit und Herausforderungen bei Online-Zahlungen abnimmt und damit die Vision und das Motto des Unternehmens verwirklicht – „more sales, less work!”

Das Ziel dieser Vision ist am Ende Freiheit, was für Sven gleichzeitig auch das höchste Gut an Wohlstand darstellt. Freiheit, ob räumlich, zeitlich oder örtlich.

Wenn es um Geld und Vermögen geht, strebt Sven danach, als Erstes nichts zu verlieren, sondern sein Vermögen zu halten. Wenn diese Hürde geschafft ist, kann über Gewinn nachgedacht werden.

Als Bestes Investment kann Sven mit Stolz auf Digistore24 blicken, dass er mit sehr viel Sorgfalt, Mühe und Liebe aufgebaut hat. Damit das Unternehmen und er so erfolgreich sein konnten, war sehr viel Investition in sich selbst notwendig. Zurückblickend war 2011 das Seminar bei T. Harv Eker sehr erfolgreich. Nicht nur zehrt Sven bis heute von dem Wissen, sondern hat er auch Ulrich Müller das erste Mal dort kennengelernt.

Höre jetzt in den Podcast, um neben vielen weiteren spannenden Tipps zu erfahren, was Sven unternehmen würde, wenn er heute alles verliert! Laut Sven ist es nämlich meistens viel wichtiger den „Arsch” hoch zu bekommen, als anfangs viel Geld zu investieren.

Mehr über Sven erfährst Du auch unter:https://www.instagram.com/svenplatte/?hl=de

http://digistore24.com/

Dez 11

#55 Wie Du als Selbstständiger schneller reich wirst!

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Wie werde ich als Angestellter oder Selbstständiger noch erfolgreicher?

Probleme lösen

Alle erfolgreichen Persönlichkeiten lösen Probleme. Je besser Du darin bist, desto mehr Geld werden Dir Menschen dafür bezahlen. Am besten ist es, wenn du selbst einmal vor einem Problem standest, dass Du für Dich gelöst hast und heute diese Lösung anderen Menschen anbieten kannst. Wichtig ist es dabei sich auf die Lösung zu konzentrieren und nicht zu sehr auf das Problem einzugehen.

Tue, was Du liebst

Unschlagbar wirst Du, wenn Du tust, was Du liebst. Wenn Du es liebst die Probleme Deiner Kunden und Mitmenschen zu lösen, wirst Du darin aufgehen.

Positionierung

Je spitzer Du Dich am Markt positionierst und Dich darauf spezialisiert ein bestimmtes Problem zu lösen, desto mehr Geld werden Dir Menschen für Deine Arbeit bezahlen.

Deshalb ist eine klare Positionierung wichtig, wenn Du erfolgreich werden willst.

Cash is king!

Die Coronakrise zeigt, wie wichtig es ist Rücklagen zu bilden, um schwere Zeiten zu überstehen. Kümmere Dich deshalb unbedingt um Deine Unternehmensliquidität und bilde Rücklagen.

EPAS – einkommens produzierende Aufgaben

Es gibt immer sehr viele Aufgaben in einem Unternehmen, die wichtig erscheinen. Letztendlich ist jedoch nichts wichtiger, als einen positiven Cashflow zu generieren. Ohne Gewinn kannst Du Deine Mitarbeiter, Lieferanten, die Miete und andere Kosten nicht bezahlen.

Deshalb ist es wichtig Deine EPAS im Unternehmen zu definieren und sich vorrangig darauf zu konzentrieren.

Du solltest alles über Marketing und Verkauf lernen!

Du kannst noch so ein gutes Produkt haben, wenn es Keiner kennt und es Niemand kaufen möchte, nützt es Niemandem.

Deshalb ist es wichtig, verkaufen zu lernen. Auch wenn viele Menschen negativ gegenüber Verkauf eingestellt sind. Verkaufen ist positiv. Dafür empfiehlt sich natürlich ein Produkt, das Menschen nachhaltigen Mehrwert bietet und unterstützt.

Buchhaltung und Steuern

Jeder erfolgreiche Unternehmer kennt sich mit seiner Buchhaltung und Steuern aus. Auch wenn er diese nicht unbedingt selbst übernimmt, weiß er, worauf es ankommt und wie auf legalem! Weg Steuern gespart werden können.

Rhetorik

Erfolgreiche Persönlichkeiten haben oft die Gabe vor Menschen zu sprechen. Das muss nicht immer vor vielen Menschen sein, sondern kann auch im 1zu1-Gespräch sein. Oft sagt man über diese Menschen, dass sie ein besonderes Charisma und eine besondere Ausstrahlung haben. Das liegt einfach daran, dass sie an sich arbeiten und die eigene Persönlichkeit entwickeln.

Die richtigen Mitarbeiter

Jedes erfolgreiche Unternehmen benötigt gute Mitarbeiter, die die Unternehmensvision mittragen. Deshalb ist es wichtig in die Zufriedenheit der eigenen Mitarbeiter zu investieren, um eine langfristige Zufriedenheit herzustellen. Mitarbeiter werden oft nach A, B, C kategorisiert. Ich kann für mein Unternehmen sagen, dass ich nur A-Mitarbeiter bzw. MIT-Arbeiter habe.

Zeit gegen Geld

Welche Systeme hast Du in Deinem Unternehmen, die Dir helfen Dein Unternehmen zu führen? Bist Du in allen Unternehmensprozessen involviert oder kannst Du Aufgaben und Verantwortung abgeben?

Have fun!

Der letzte und wichtigste Punkt ist Spaß zu haben. Jeder lacht gerne und Spaß bringt vor allem auch das Team zusammen. Mache etwas Gutes für Dein Unternehmen und Deine Mitarbeiter. Gönne ihnen was Gutes, damit sie noch motivierter sind, Deine Vision nach außen zu tragen.

Komme in die Umsetzung

Beginne am besten jetzt gleich die Punkte für Dich auszuarbeiten und umzusetzen. Wie wir auf unseren Seminaren immer schulen, lernst Du am meisten, wenn Du die Dinge selbst umsetzt (80% Erfolgschance).

Dez 07

#54 „Schatz, ich bin mal Geld drucken” – Interview mit Philipp Hofer

By Team Rayk | Podcast


Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden

Als erfolgreicher Unternehmer in der Personalbranche hilft Philipp seit über 25 Jahren Unternehmen zu kontrolliertem Firmenwachstum.

Er selbst investierte über 150.000 Euro in seine eigene Person und bereut keinen einzigen Cent, den er dafür ausgegeben hat. Auch den vierstelligen Betrag, den er durch schlechte Investments in den Sand gesetzt hat, sieht er nicht negativ, sondern als Lehr- bzw. Lerngeld, das ihm heute ermöglicht bessere Entscheidungen für sein Leben zu treffen.

Zeit ist für Philipp eines der wertvollsten Ressourcen, die er am liebsten mit seiner Familie verbringt. Auch sagt er gerne einmal zu seiner Frau „Schatz, ich bin mal Geld drucken”, was mittlerweile ein Running Gag in der Familie ist und er unter anderem auf dem Seminar von Ulrich Müller mitgenommen hat. Gemeint ist aber damit, dass er mittlerweile das System von Ulrich Müller verinnerlicht hat und damit ein Nebeneinkommen generiert.

Eine seiner verrückten Ideen und Träume ist es mit einem Segelboot um die Welt zu reisen und nebenher weiterhin „Geld zu drucken”, sobald Elon Musk damit fertig ist, durch Satelliten Überall auf der Welt Zugang zum internet zu haben – auch auf der Weiten See.

Hier findest Du mehr über Philipp:

hofer-personal.at
Philipps Buch: 5 vor Erfolg

Dez 04

#53 Darum handle ich hauptsächlich mit Aktien aus Amerika!

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Amerika ist nach wie vor als das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bekannt. In diesem Podcast erfährst Du zusammengefasst, warum ich das so sehe!

Vorteile des amerikanischen Marktes (+):

  • Viele Weltmarktführer sind amerikanische Unternehmen. Diese sind stabiler und haben weniger Schwankungen. Durch weltweite Umsätze sind solche Unternehmen vor Verlusten eher geschützt
  • Höhere Dividendenrate mit höherer Dividendenausschüttungsquote
  • Amerikanische Unternehmen bekommen mehr Unterstützung durch Politik, Markt und Gesellschaft
  • Neue und erfolgreiche Unternehmen stellen auch einmal ganze Branchen auf den Kopf (Google, Facebook, Microsoft etc.)
  • In Deutschland werden Unternehmen eher bestraft als belohnt (Bankensektor, Energiesektor, Automobilbranche)
  • Deutsche Unternehmen erleben stärkere Einschränkungen u.a. durch Datenschutz, mehr Regularien, etc.
  • Durch Anzahl an börsennotierten Unternehmen auf dem amerikanischen Markt ist eine Diversifikation leichter herzustellen
  • Daten für die Fundamentalanalyse sind auf dem deutschen Markt sehr schwer zu finden. Auch sind Geschäftsberichte von amerikanischen Unternehmen deutlich besser
  • Mehr Liquidität durch größeres Handelsvolumen
  • In Amerika kann ich mit Optionen handeln, die es mir ermöglichen eine Miete bzw. regelmäßigen Cashflow zu generieren. In Deutschland habe ich dagegen nur Optionsscheine, welche ein höheres Risiko darstellen

Nachteile (-)

  • Währungsrisiko durch Handeln in Dollar
  • Sprachbarriere, da Berichte und Infos auf Englisch, was für die Fundamentalanalyse wichtig sein könnte
  • Quellensteuer von 15% fällt an (obwohl sich diese wieder anrechnen lässt)
  • andere Handelszeiten (15:30-22:00 Uhr). Sehe ich jedoch eher als Vorteil, da Du entspannt nach der Arbeit handeln kannst
  • Broker-Eröffnung ist etwas komplizierter, dafür sind die Handelskosten deutlich günstiger
Nov 30

#52 Dein Finanzüberblick mit dieser App!- Interview mit Christian Rokitta von QUIN

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Auf einer Mission Menschen zu ermöglichen, ihr Geld selbst zu verwalten.

Ein spannender Gast, Christian Rokitta, erzählt über seine App Quin. Ihre Mission ist es, mehr Menschen den Zugang zu Kapitalmärkten zu ermöglichen, indem sie ihnen alles bieten, was sie brauchen, um erfolgreich investieren zu können. Dazu gehören Informationen, Finanzbildung und eine radikal neue Art der Finanzberatung.

Christian beschäftigt sich mittlerweile seit über sechs Jahren mit dem Thema der Geldanlage, insbesondere wenn es um ETF´s geht. Nach seinem Master entschloss er sich, im Fintech Bereich zu arbeiten und den Menschen dabei zu helfen, ihr Geld selbst in die Hand zu nehmen.

Ihre Strategie beruht sich darauf, ihren Kunden den Zugang zu Kapitalmärkten einfach und bequem zu gestalten. Daher ist das Ziel von QUIN kein Geld selbst zu verwalten, sondern stattdessen ihren Kunden die notwendige Hilfe und Anleitung auf ihrem Weg mitzugeben, damit sie sich selbst um ihr Geld kümmern können.

Wohlstand ist für Christian, wenn er die Sachen, auf die er persönlich Wert legt, erfüllen kann ohne etwas zurückstecken zu müssen.

Und falls mal alle Stricke reißen sollten, erzählt er im Podcast, welche folgenden Schritte er tun würde, um sein Vermögen wieder zu aufzubauen. 

Mehr über Christian erfährst Du hier: 

AppStore & GooglePlay – Getquin 

E-Mail: christian@getquin.comHomepage: https://www.getquin.com/

Nov 27

#51 Darum will niemand, dass Du reich wirst!

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Mit dieser provokativen Aussage nimmt Ulrich Müller in dieser Folge kein Blatt vor den Mund und spricht die Themen ganze offen an!

Tatsächlich haben wir in den vergangenen Jahren festgestellt, dass Kinder und Jugendliche während ihrer Schul- und Ausbildungszeit gerade mal 10-15 Stunden sich um das Thema Geld kümmern. Allerdings nur das Thema Münzen und Scheine. Das bedeutet, Themen wie, was ist das eigentlich, wie zähle ich das und wie sieht das aus – also nicht sonderlich viel. 

Wenn man sich aber mal darüber Gedanken macht, dann stellt man eigentlich fest, dass es viele Schritte gibt, wie du reich werden kannst. Aber warum wirklich die wenigsten Menschen reich sind und warum das vielleicht auch gar nicht gewollt ist und vor allem von wem es nicht gewollt wird, erzählt Dir Ulrich Müller in der heutigen Podcast-Folge

Ein Zitat beschreibt das Ganze perfekt: Schulbildung wird Dein Lebensunterhalt bezahlen, persönliche Weiterbildung wird Dir ein Vermögen einbringen. Wenn Du das tust, was die Masse tut, wirst Du auch das bekommen, was die Masse bekommt und das ist theoretisch nichts.

Nov 23

#50 Teil 2: Vom Profi-Fußballer zum Unternehmer-Profi – mit Marcell Jansen

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Part 2: 

Im Sommer 2015 beendete Marcell im Alter von 29 Jahren seine Profikarriere. So beschäftigte er sich mit den verschiedensten Fragen: “Wie geht es jetzt weiter, was macht mich wirklich glücklich, wie kann ich den Menschen etwas zurückgeben”. 

Er wollte sein Hobby, das Fußball spielen wieder zurück haben und um das zu machen, musste er mit seinem Beruf als Profispieler brechen. 

Er wollte neue Geschichten erzählen, Neues lernen, auch wieder auf die Nase fallen und das Gefühl haben, er muss für einige Dinge wieder kämpfen und arbeiten. 

So hat er für sich das Glück gefunden.

Denn er beschreibt so schön: “Du bist verantwortlich was du aus Deinem Leben machst. Du bist dafür verantwortlich ob du auf dem Boden bleibst. Du bist dafür verantwortlich auch welche Leute Du an dich heranlässt.” 

Du erfährst in der heutigen Podcast-Folge wie Marcell den Wohlstand für sich persönlich definiert, wie wichtig der Umgang mit Geld ist und er gibt Dir eine große Lebensweisheit mit, die Du in jeder Lebenslage berücksichtigen kannst. 

Seit Mai 2019 führt Marcell Jansen mit TV-Starkoch Steffen Henssler das “Kinneloa” Restaurant in Hamburg in der Europapassage. Die beiden stehen auf Leichtigkeit – vor allem, wenn es um Essen geht. Sie bringen mit ihrem Restaurant den kalifornischen Lifestyle zu uns an die Elbe, vor allem kulinarisch. Hier könnte man den Ex-Profispieler öfters mal persönlich treffen, da er seine Gäste auch selbst bedienen möchte. 

Ein abschließender Satz von ihm: Sei dankbar für das, was Du hast. Ein gesunder Mensch hat viele Träume und Wünsche. Ein kranker Mensch hingegen hat nur einen Wunsch.

Nov 20

#49 Meine größten Learnings aus der Krise

By Team Rayk | Podcast

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Seit über 25 Jahren aktiv an der Börse mit mehr als 30.000 Stunden Börsenerfahrung hat Ulrich Müller mittlerweile sehr viele Krisen hinter sich gebracht. 

Krisen gibt es in jeglicher Form, sei es eine Krise an der Börse, im privaten Leben, durch Entscheidungen, durch Dein Unternehmen, in der Ehe oder in der Freundschaft. 

Die Krise hat kann in vielen verschiedenen Bereichen treffen. Dennoch ist sie aber auch eine unglaubliche Möglichkeit, eine große Chance zu sein. 

Denn gerade beim Thema der Börse, ist die Krise unglaublich wertvoll, wenn Du daran denkst, dass die Krise Schöpfung und Zerstörung zugleich ist. Denn in der Krise werden bereits bestehende Techniken zerstört und durch die Schöpfung entstehen neue und größere Dinge. 

Ein großer Tipp, dass Du als Investor mitnehmen solltest, ist zu wissen, dass nichts so konstant ist als die Veränderung selbst. Du musst auf dieser Welt nicht alles neues immer alles gut finden was kommt, aber es ist durchaus legitim als investor Geld damit zu verdienen. 

Das wichtigste ist zu wissen, dass man sich niemals auf eine Krise vorbereiten kann, denn diese kommt immer aus einer anderen Richtung. 

Folgende Krisen hat Ulrich Müller mittlerweile durchgestanden: 

-> 1997 – der neue Markt 

-> 2001 – Dotcom-Krise und Terroranschläge  

-> 2008 – Lehman-Pleite 

-> 2010 – Flash-Crash 

-> 2020 – Corona Krise 

Zudem erzählt er, welche Learnings er aus diesen Krisen mitnehmen konnte. 

Seine ganz klare Meinung zu diesem Thema ist, dass eine Krise immer eine neue Chance ist um sich neu zu erfinden und um neue Ideen zu kreieren. Genau das machen nämlich die Reichen und Vermögenden Menschen. Sie sehen jede Krise als eine neue Chance und werden nach jeder Krise reicher.

Daher ein kleiner Tipp für Dich, damit man das Thema gut übersteht, ist der wichtigste Weg, sich in Dankbarkeit und Optimismus zu üben.

Nov 20

48 Teil 1: Vom Profi-Fußballer zum Unternehmer-Profi – mit Marcell Jansen

By Team Rayk | Podcast

Marcell Jansen ist ein ehemaliger deutscher Profi-Fußballspieler und heutiger -funktionär, der als Amateur weiter aktiv Fußball spielt. 

Er war während seiner Profikarriere für Borussia Mönchengladbach, den FC Bayern München, mit dem er 2008 das Double gewann, und den Hamburger SV aktiv. Mit der deutschen Nationalmannschaft nahm Marcell, der meist als Linksverteidiger oder im linken Mittelfeld eingesetzt wurde, an den Weltmeisterschaften 2006 und 2010 sowie an der Europameisterschaft 2008 teil. Im Sommer 2015 beendete er im Alter von 29 Jahren seine Profikarriere. Marcell ist seit 2019 Präsident des Hamburger SV e. V. und seit März 2020 Aufsichtsratsvorsitzender der HSV Fußball AG.

Mittlerweile ist Marcell Gründer in den Bereichen Health and Healthcare Themen und hier als Speaker unterwegs. 

In dieser Podcast-Folge erzählt Marcell über seine Zeit als Jugendlicher, wie er zum Profi-Fußballer wurde und wie er in die Nationalmannschaft durch Jürgen Klinsmann eingeladen wurde. Welche Erfolge aber auch Misserfolge er durchleben musste und wie er es geschafft hat, auch diese schwierigen Phasen in seinem Leben zu meistern. 

Auch erzählt Marcell, was für eine Rolle Geld in seinem Leben gespielt hatte. Er wuchs in normalen Verhältnissen auf und erklärt auch, wie wertvoll es ist, ein positives Mindset über Geld zu bilden.

1 17 18 19 20 21 24