#74 Trotz Corona bei 25% Rendite – Niklas Brimm im Interview

Vom 15.02.2021



Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von html5-player.libsyn.com zu laden.

Inhalt laden


Trotz Corona bei 25% Rendite – Niklas Brimm im Interview

Niklas ist schon lange in Ulrich Müllers VIP-Platin Club und hat sich mit seinem Unternehmen NB-Baumaschinen auf Recyclingtechnik spezialisiert. Er zeigt seinen Kunden, wie sie mit Recycling ihre Rendite erheblich steigern können und gleichzeitig etwas für die Natur tun können.

Diese 3 Punkte kannst Du aus dieser Folge von Niklas mitnehmen:

  1. Erfahrungen mit dem Wealth-Academy-System und der Börse
  2. Learnings und Mindset für den Erfolg
  3. Die Notfallstrategie bei Totalverlust

Was kann Niklas zum System und der Börse berichten?

Nach einem Event mit Ulrich Müller vor 1,5 Jahren lässt Niklas folgende Frage nicht mehr los: „Wie funktioniert das?“ Er bucht ein weiteres Seminar und wird bald Mitglied im VIP-Platin Club. In den ersten Monaten vor Corona setzt er fast alle Guidelines von Ulrichs System um. Sein größtes Learning als Corona beginnt und er Verluste erfährt: „Ich wünschte, ich hätte mich wirklich an alle Hinweise gehalten.“ Seine durchschnittliche Rendite liegt aktuell trotz Corona-Crash bei circa 25% pro Jahr.

Das beste Investment von Niklas: Ein Seminar, bevor er sich selbstständig gemacht hat.

Mit diesen Learnings zum Erfolg

Immer wenn in seinem Business gefühlt die Welt untergeht, reflektiert Niklas darüber, was für Geschenke ihm das Leben in den letzten Jahren gemacht hat. Er erwähnt den Umstand, dass er sich zunächst selbst erlauben musste, dass das Leben ihm auch Geschenke machen „darf“. Im selben Atemzug genießt er es, das Tabu zu brechen, seinen Erfolg offen zu zeigen und mit anderen Menschen zu teilen.

Für Niklas ist der größte Wohlstand, frei mit der eigenen Zeit umgehen zu können und diese Zeit dann bewusst mit Familie und Freunden verbringen zu können. Hinzu kommt, tagtäglich das zu tun, was er liebt und frei entscheiden zu können, was er tut und was nicht.

Was wäre, wenn auf einmal alles weg ist?

  1. Eine Woche zum Reflektieren und die Frage: „Wie kann ich die Welt ein kleines Stückchen besser machen und was macht mir dabei gleichzeitig Spaß?“
  2. Ein Team aufbauen, dass sich mit ihren Kompetenzen ergänzt
  3. Raum und Zeit für Ablauf-Optimierung einplanen

Wenn Du mehr über Niklas erfahren willst findest Du hier seine Kontaktinformationen

Webseite: www.nb-baumaschinen.de
Instagram: https://www.instagram.com/nbbaumaschinen/
Facebook: https://www.facebook.com/NBBaumaschinen Willst Du wissen, was Ulrich Müller zu seinem Wohlstand verholfen hat?
Sichere Dir hier sein neues Buch “Herr Müller zahlt in bar!

Jetzt im Handel

Sichere Dir noch heute Dein Exemplar!